Frühjahrsaktion – zusätzlich 5 % Rabatt auf Ihren Warenkorb! Bleiben Sie gesund.

Lagerbühnen

5 Jahre GarantieNachkaufgarantieGS GeprüftRAL GütesiegelMade in Europe

Lagerbühnen,
Stahlbühnen für
die optimale Flächenerweiterung.

Lagerbühnen

Lagerbühne für die optmale Lagerkapazität

  • beste Qualität „Made in Europe“
  • hohe Nutzlasten bis zu 750 kg/qm
  • Modulares System ermöglicht individuelle Bühnenlösungen
  • Schneller Aufbau durch modulares Bühnensystem
  • Selbsttragendes, erweiterbares, modulares System
 
 

Modulare Lagerbühne für die maximale Flexibilität

Die Lagerbühne für mehr Lagerkapazität dient als einfache Lösung für zusätzliche Lager- oder Arbeitsfläche. Unsere Lagerbühnen passen sich flexibel in Ihrer Einbauumgebung an und sind jederzeit erweiterbar. Bei ausreichender Raumhöhe sind sogar Mehrstöckige Bühnenanlagen möglich. Der modulare Aufbau der Bühnenelemente ermöglicht individuelle Bühnenkonstruktionen, die sich den räumlichen Anforderungen vor Ort einfach anpassen. Dies ermöglicht auch schnelle und flexible Umbauarbeiten sowie Erweiterungen der Stahlbühnen. Die Bühnenelemente bestehen aus Lager-/Bodenebenen, Stützen, Treppen, Geländer sowie Übergabestationen, die flexibel zusammengesetzt werden und auch spätere Erweiterungen möglich machen. Diese Lagerbühne erfüllt alle Ansprüche, die im Handwerk, in der verarbeitenden Industrie sowie in der Logistik-Branche gestellt werden. Eine sichere, robuste und zuverlässige Bühnenkonstruktion, die eine beträchtliche Traglast von bis zu 750 kg/qm und eine Vielzahl an Konfigurationen bietet – die optimale Lösung für die Vergrößerung und Optimierung der vorhandenen Lagerflächen.

Stahlbüne einfache Montage

Einfache Montage der Lagerbühne für schnelle Umsetzung

CE-Zertifiziert

CE-Zertifizierung gemäß EU-Verordnung 305/2011

Entspricht den technischen Normen

Entspricht den technischen Normen: EN1090-1 und EN1090-2

5 Jahre Garantie

Hergestellt in Europa
5 Jahre Garantie

Wir übernehmen auch die Planung und Konzeption für Ihre individuelle Lagerlösungen.

Lagerbühnen erweitern Ihre betriebliche Nutzfläche - kostengünstig

Bei einer Lagerbühne handelt es sich um eine tragende Konstruktion, die sich aus Stahlträgern in Kombination mit Verbindungsplatten und belastbaren Bodenbelägen zusammensetzt. Hierdurch erhalten Sie auf schnelle und günstige Weise eine zusätzliche Arbeits- oder Lagerfläche. Sie können zudem Ihre komplette Lagerfläche auf diese effektive Art mit wenig Zeitaufwand deutlich vergrößern. Verfügt Ihr Betrieb über Räume/Hallen, die ausreichend hoch sind, können mehrere Lagerbühnen übereinander in kurzer Zeit für zusätzlichen Stauraum sorgen.

Da sich die Lagerbühne individuell aus einzelnen Elementen/Modulen zusammenstellen lässt, können Sie diese flexibel Ihren örtlichen Anforderungen sowie aktuellen Bedürfnissen anpassen. Dadurch werden zeitaufwendige Umbauarbeiten vermieden, denn vorhandene Plattformen und Regal-Systeme lassen sich problemlos integrieren. Selbst nachträgliche Erweiterungen sind einfach einzufügen, falls der Betrieb wächst.

Wer sich für eine Lagerbühne entscheidet, beginnt beim Kauf mit dem sogenannten Grundfeld. Von diesem werden die weiteren Anbaufelder nach individuellem Bedarf geplant. Die Module der Lagerbühnen erhalten Sie am Markt mit verschiedenen Abmessungen sowie unterschiedlicher Tragkraft.

Dadurch können Sie unter anderem folgende Lagerlösungen realisieren:

  • Lagerbühne inklusive Büro: diese Kombination ermöglicht es, dass Betriebs- und Schichtleitungen die kompletten Vorgänge stets im Blick haben
  • Lagerpodest: diese kleine Lagerbühne dient normalerweise zur Unterbringung von Arbeitsmitteln, die selten verwendet werden.
  • Schwerlast-Lagerbühne: kann als zweite Lagerebene eingesetzt werden, alternativ zu höheren Schwerlast-Regalen.

Mit Grundfeld und Anbaumodulen sind Lagerbühnen jedoch noch nicht komplett. Dies ergibt sich erst dann, wenn passendes Zubehör die individuellen Lösungen beispielsweise für Werkstatt, Lager oder den Betrieb an sich ermöglicht. So sind zum Beispiel für Treppen wie auch Anbaufelder Geländer erforderlich, um den gesetzlichen Arbeits-/Unfallschutz der Arbeitsbühne zu erfüllen.

Damit bestehende Lagertechnik effizient einzusetzen ist, sollten Sie beachten, dass ausreichend Übergabestationen im Bereich der Lagerbühne eingeplant werden. Dabei muss die Konstruktion an sich beachtet werden. Bei Übergabestationen handelt es sich um zurückgesetzte Geländer, die die Übergabe von Paletten/Lasten auf/von Stapler erleichtern. Der offene Bereich ist entsprechend mittels Kette abgesichert.

Die Konstruktion der Lagerbühnen wird normalerweise verschraubt. Deshalb lassen sich die Module später bei Bedarf jederzeit problemlos demontieren, um sie in einem anderen Bereich wiederzuverwenden. Die Bodenbeläge von Lagerbühnen werden meistens mit Spanplatten kaschiert. Diese Platten sind beidseitig unbehandelt und hauptsächlich für Lasten konzipiert, die gleichmäßig verteilt ruhend untergebracht werden sollen.

Beim Kauf sollte darauf geachtet werden, dass die Produkte gemäß BGR 234 (Berufsgenossenschaft) sämtliche Anforderungen für maximale Sicherheit erfüllen. Generell notwendig ist auch die bautechnische Überprüfung der Statik.

© 2016 hbk-concept.de Impressum Datenschutzbestimmungen